Aus aktuellem Anlass: ICQ funktioniert nicht mehr
plus minus gleich

Aus aktuellem Anlass: ICQ funktioniert nicht mehr

0 Trackbacks

Viel wird in den letzten Tagen wieder gemunkelt, was denn mit ICQ schon wieder sei.

Schließlich ist es nicht das erste Mal, dass ICQ nicht erreichbar ist. Oftmals gab es schon zu Lesen und zu Hören, dass die ICQ Server down sind - es gab sogar schon Spekulationen ob der Aufkauf durch eine Firma in Russland etwas damit zu tun haben könnte?

Der Login zum ICQ-Dienst funktioniert in Deutschland weitestgehend seit Samstag Nachmittag / Abend nicht mehr.

Einige Lösungsansätze, wie offene Proxys, funktionieren sogar. Aber warum? Das ist (leider) sehr einfach erklärt und da fragt man sich, warum das Problem nicht endlich gelöst wird!

Denn es hat sich herausgestellt, dass es ein einfaches Routing-Problem im Netz der Telekom ist. Ob jedoch dieses Routing Problem bei der Telekom selbst vorliegt oder gar bei einem anderen Provider, der weiter zu ICQ routed - das ist bisher nicht bekannt. Auch ist das Problem leider bisher nicht behoben.

Dabei klingt die Lösung des Problems sehr simpel.

Wer unbedingt ICQ nutzen möchte, sollte "Online Versionen" von ICQ wie Trillian oder Meebo benutzen. Ansonsten heißt es nur Abwarten und Tee trinken.

Ein kurzer Bericht und ggf auch bald mit gutem Update gibt es hier bei Heise Online im Artikel.

E-Mail Drucken PDF
Sie können einen Trackback für diesen Artikel hinterlassen, indem Sie diesen Trackback Link verwenden

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Werbung


Interesse an dieser Werbefläche?
Werbebanner 120x600px

Schreiben Sie uns! webmaster@itwissen-blog.de